Startseite
    Mensch sein
    Gelebt
    Gedacht
    GeBILDet
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren


http://myblog.de/gestrippt

Gratis bloggen bei
myblog.de





Alte Sehnsucht

Es ist gerade das, was ich nicht wahrhaben will, aber immer präsent ist.
Und es ist das, was ich wahrscheinlich jeder Zeit ändern könnte, ich mich aber so an Isolation gewöhnt habe, dass ich Angst habe, dort auszubrechen.

Manchmal, oder meistens ist es auch sehr angenehm einfach in Ruhe gelassen zu werden. Für sich selbst zu sein. Nicht mit irgendetwas oder irgendjemanden konfrontiert zu werden, sich rechtfertigen zu müssen. Allem aus dem Weg zu gehen ist einfach bequem.

Aber natürlich auch nicht die Optimal-Lösung.
Denn manchmal ist Einsam-sein halt ziemlich einsam.

Wenn man die Vergangenheit mit dem Jetzigen vergleicht ..
Wo man sich nichts Besseres, Schöneres vorstellen konnte, als mit der "Clique" durch die Stadt zu laufen, zu tratschen und einfach so oft wie möglich zusammen sein ...

...ja, dann ist es doch ziemlich einsam.

- Ich hab's mir selbst "eingebrockt", wollte es doch so, also, warum meckern?
Meine Freunde sind jeder Zeit erreichbar ...
Ich bin diejenige, die absagt und sich nicht meldet.
11.3.09 21:33
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung